ABSCHLUSSFEIER 2018

ABSCHLUSSFEIER 2018

Schick zum nächsten Lebensabschnitt

Wie aus dem Ei gepellt nahmen die Schülerinnen und Schüler des Bildungszentrums Niedernhall am Freitag, den 20. Juli in der Stadthalle vor Ort ihr Zeugnis entgegen. In Fliegen, schwindelerregend hohen Schuhen, Cocktailkleidern und Jumpsuits hatten sich die Jugendlichen eingekleidet, um das Ende ihrer Schulzeit zu begehen, welche viele sehr erfolgreich abgeschlossen hatten.

Insgesamt verließen das BZN 24 Schülerinnen und Schüler mit einem Hauptschulabschluss. Hiervon erhielten 2 einen Preis und 4 eine Belobigung.

Von den insgesamt 43 Absolventen der Realschule erhielten 9 einen Preis  und weitere 11 eine Belobigung . Besonders erwähnenswert ist die Leistung einer Schülerin, Ina Kreker, mit einem Notendurchschnitt von 1,0.

In diesem Jahr wurden am BZN drei Sonderpreise verliehen. Der „Kulturpreis“, für herausragende Leistungen in Deutsch, Musik und Bildende Kunst, der von unserem ehemaligen Kollegen Detlef Janotta ins Leben gerufen und gespendet wurde, ging in der Realschule an Moritz Walter und in der Werkrealschule an Annette Herz. Ebenfalls erstmalig verliehen wurde der BZN-Naturwissenschaftspreis  für beste Leistungen in den Fächern Biologie, Chemie und Physik . Ein ehemaliger Abschlussschüler, der nicht genannt werden möchte, war Initiator und Stifter. Verliehen wurden die Preise an Rene Rauscher (Werkrealschule) und Ina Kreker (Realschule). Die Freunde des Bildungszentrum Niedernhall waren Stifter des Preises für Soziales Engagement, welcher Anna-Lena Bielecke und Marvin Hörnle entgegen nehmen durften.

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.

Unsere diesjährigen Abschlussklassen

Bilder der offiziellen Verabschiedung

Bilder des Showteils