BZN LÄUFT - BZN HILFT DEM KINDERHOSPIZ

BZN LÄUFT – BZN HILFT DEM KINDERHOSPIZ

Der erste Teil des Ziels des letztjährigen Starkmacher-Projekts („BZN läuft“) wurde bereits im Juli erreicht, denn alle SchülerInnen, LehrerInnen und einige Eltern liefen gemeinsam 5259 Runden. Dank der vielen großzügigen Sponsoren der Läufer, konnten so insgesamt 8500€ gesammelt werden. Der erlaufene Gewinn kommt zur Hälfte dem BZN und zur anderen Hälfte einer sozialen Einrichtung zugute.

Um nun auch den zweiten Teil des Ziels ( „BZN hilft“) einzulösen, fuhren VertreterInnen der SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen nach Schwäbisch Hall, um gemeinsam einen Scheck von 4250€ an den Verein „Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Schwäbisch Hall e.V.“ zu überreichen.

Nachdem uns Astrid Winter, die für die Koordination verantwortlich ist, freundlich empfangen hatte, erzählte sie von den Aufgaben und der Arbeit im Hospiz. Die ehrenamtlichen, geschulten FamilienbegleiterInnen unterstützen Kinder, Jugendliche und deren Familien ab der Diagnose einer lebensverkürzenden Erkrankung und entlasten und stärken so alle Beteiligten. Das Besondere daran ist, dass dies im vertrauten häuslichen Umfeld stattfindet. Anhand ergreifender Erzählungen wurde deutlich, wie das Hospiz Familien in schwierigen Phasen des Lebens begleitet und da das gesamte Projekt auf den Schultern von Ehrenamtlichen lastet, war es dem BZN besonders wichtig, das Hospiz zu unterstützen. Astrid Winter erzählte außerdem vom Bau eines neuen Gebäudes, in dem nun auch ein Austausch zwischen betroffenen Familien stattfinden kann. Zusätzlich werden darin besonders gestaltete Räume entstehen, damit die Kinder und Jugendliche noch mehr Möglichkeiten der Entspannung erfahren können.

Da sich der Verein nur mit Hilfe von Spenden finanziert, war die Freude bei der Scheckübergabe groß. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Läufer und die Sponsoren.

Auf dem Bild oben sind zu sehen: Rektor Jochen Scheufler, Elternbeiratsvorsitzende Sandra Wolpert, Koordinatorin des Kinderhospiz Astrid Winter, Schülervertreter Marvin Hörnle, Schülersprecherin Jasmina Sassano, Schülervertreter Robin Herbst, SMV-Lehrerin Nicola Steinmetz und Konrektor Norbert Schanz.

Nicola Steinmetz