KOOPERATIONS PROJEKT FIRMA GEMÜ UND BZN

KOOPERATIONS PROJEKT FIRMA GEMÜ UND BZN

In Zusammenarbeit mit der Firma GEMÜ bietet das Bildungszentrum Niedernhall Schülern der Werkrealschul-Klassen 7 und der Realschul-Klassen 8 ein Kooperationsprojekt an, welches seit dem letzten Schuljahr das Berufswahlkonzept am Bildungszentrum erweitert. Ziel des Projekts ist es, dass Schülerinnen und Schüler frühzeitig Einblicke in verschiedene Berufe erlangen und erste Vorstellungen von betrieblichen Abläufen bekommen.

Zwölf Schülerinnen und Schüler der diesjährigen Klassen W7 und R8  konnten deshalb an vier Montagnachmittagen die Firm GEMÜ erkunden. Spielerisch und praktisch lernten die SchülerInnen dabei sowohl den Betrieb als auch bestimmte Ausbildungsberufe wie Werkzeugmechaniker, Fachkraft für Lagerlogistik oder Elektroniker kennen.

Olaf Günther