MINTec AM BZN

MINTec AM BZN

In diesem Schuljahr bietet das BZN in Zusammenarbeit mit der Innovationsregion Hohenlohe und Auszubildenden der Firma GEMÜ MINTec-Veranstaltungen exklusiv für die neuen 5.-Klässler an.

Das kostenlose Angebot findet in Gruppen von 7 bis max. 12 interessierten Schülerinnen und Schülern jeweils an sechs Dienstagnachmittagen von 13:45 – 15:15 Uhr in den Technikräumen des BZN statt.

Geleitet werden die Veranstaltungen von unserem Künzelsauer Kollegen Matthias Maier, der von jeweils zwei Auszubildenden der Firma GEMÜ unterstützt wird. Die Inhalte sind altersgerecht ausgewählt und orientieren sich an den Inhalten des Bildungsplans. Ziel ist es unter anderem, die unterrichtlichen Angebote zu ergänzen und Interesse für zusätzliches, freies naturwissenschaftlich-technisches Arbeiten zu wecken. Die praktischen Tätigkeiten der Schülerinnen und Schüler stehen dabei im Vordergrund.

Dieses Projekt ist nur in Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Schulamt Künzelsau und mit der Unterstützung der Innovationsregion und den damit verbundenen Betrieben möglich. Wir bedanken uns recht herzlich dafür.

Weitere Informationen dazu finden Sie im Netz unter www.innovationsregion.de. Eine Übersicht zu den in diesem Schuljahr stattfindenden MINTec-Projekten können Sie hier als PDF-Datei ansehen.

Die nachfolgenden Bilder stammen aus einer MINTec-Veranstaltung der Klassen W7 und R8 unter der Leitung von Frau Geisbusch von der Gewerblichen Schule Künzelsau.