MITMACHEN EHRENSACHE

MITMACHEN EHRENSACHE

Jobben für einen guten Zweck

32 SchülerInnen der Klassen 7 und 8 des Bildungszentrums haben am 05. Dezember 2019 den Unterricht nicht besucht und waren stattesen für einen guten Zweck arbeiten. Die SchülerInnen suchten sich selbstständig einen Arbeitgeber ihrer Wahl und jobbten dort am Internationalen Tag des Ehrenamts, den 5. Dezember 2019. Sie verzichteten auf ihren Lohn und spendeten das Geld jeweils für einen „guten Zweck“. Das sind in der Regel Projekte der Jugendarbeit, die von den SchülerInnen selbst ausgewählt werden, können aber auch gemeinnützige Zwecke aller Art sein. Die Aktion Mitmachen Ehrensache dient auch der weiteren Beruflichen Orientierung der SchülerInnen.

Zwei der teilnehmenden Schülerinnen waren bei der Bäckerei Gockner und im Niedernhaller Kindergarten.